Willkommen auf unserem Blog


Hier halte ich dich immer auf dem Laufenden

Viele denken, dass vegan kochen kompliziert und auch noch einseitig ist.

"Man braucht ja doch Ersatzprodukte wie Tofu oder so...!"

Naja, das ist so nicht richtig. Und Ersatzprodukte braucht man auch nicht zwingend. Früher haben wir gerne und rückblickend viel Fleisch gegessen. Wir haben den Geschmack gemocht!

Aber aus ethischen Gründen möchte ich das nicht mehr.

Ersatzprodukte nehmen wir nur noch her, wenn wir grillen, oder auch einfach mal "Bock darauf" haben!

Grundsätzlich gilt nämlich aus meiner Erfahrung:

"Vegan kochen ist einfach! Aber anders :-)! Du brauchst die richtige Rezepte! "

Vor genau 5 Jahren dachte ich genauso: "Was essen denn Veganer?", war da noch - fast abwertend- in meinem Kopf! Bis ich passende Rezepte gefunden habe und mich mit immer mehr Kochbüchern eingedeckt habe. Ich war neugierig und wollte es wissen...

Außerdem wollte ich wissen, warum denn so viele vegan leben..

Darauf gehe ich aber in diesem Beitrag nicht genauer ein. Wir wissen alle, was "hinter den Kulissen passiert".

Viel wichtiger ist mir, dass du auch neugierig wirst.

Suche dir Inspirationen und schöne Rezepte!

Müsli ist fertig

veganes Müsli ist fertig, ein gesunder Start

Jetzt führe ich dich gedanklich in unseren Kühlschrank und in unsere Vorratskammer.

Kurz und knapp, was brauchst du zum Start:

Gemüse:   In allen Farben, Formen -aber wichtig, welches dir und auch deiner Familie schmeckt:

Salate, Karotten, Gurken, Paprika, Tiefkühlgemüse (achte auf Zusätze), Tomaten und alles was ihr gerne esst! Je nach Saison am Besten.

Obst: in verschiedenen Farben, Formen und -auch hier, welches ihr mögt. Auch hier am Besten saisonal, weil es auch besser schmeckt:

Äpfel, Birnen, Orangen, Bananen, Beeren (Tiefkühl - bio!), Zitronen, Melone und vieeles mehr. Was man alles essen kann, oder :-)!

Beilagen:   Fülle die Vorräte auf und probier hier gleich mal Neues:

Nudeln (ohne Ei), Reis, Kartoffeln (eigentlich Gemüse :-)!), Hirse, Quinoa, Couscous, Bulgur - aber erstmal rantasten, falls du es noch nicht kennst.

Soßen:   Finfache, aber auch mal exotisches:

Tomatensauce, Kokosmilch (Dose/Tetrapack), Sojacuisine.

Getränke:   Fürs Frühstück oder Kaffee:

Drinks (Milch ist übrigens ein geschützter Name, deshalb "Drink"!) wie Hafer-, Mandel-, Sojadrink. Da musst du erstmal vieeel testen. Nicht alles schmeckt im Müsli, den Kindern oder den Eltern im Kaffee :-).

Snacks:   Für Zwischendurch oft Goldwert:

Sojajoghurt und -quark, aber auch gilt, testen! Denn hier gibt es verschiedene Sorten und nicht alle schmecken jedem.

Müsli:   Mach den Vorratschrank voll damit:

Haferflocken oder sämtliche Flocken, ggf. Fertigmüsli (auf Zusätze achten).

Nüsse/Samen:   Oh Himmel sei Dank, die habe ich seit unserer Ernährungsumstellung neu entdeckt:

Haselnüsse, Walnüsse, Cashewkerne, Pistazien, Nusskernmischungen UND Nussmuse sind eine Bereicherung!

Gewürze:   Pfeffer, Salz ist out!

Ganz wichtig, ausprobieren. An Neues wagen! Du musst dich da mal durchtesten, denn da wirst du staunen, was du noch nicht kennst!

Vegane Brötchen einfach und schnell

Vegane Brötchen einfach und schnell

Öle:   Was es alles gibt 🙂

Olivenöl, Kürbiskernöl, Kokosöl, Walnussöl u.v.m. achte aufs Etikett, ob man diese nur kalt (Salat) oder erhitzt verwenden kann.

Brot:   Jetzt wirds ernst:

Bäcker fragen, oder Zutatenliste ansehen! Am Besten aber selbermachen, geht ganz leicht!

Aufs Brot:   Für Profis:

Aufstriche herzhaft -in Bioqualität gibt es mittlerweile gute bei sämtlichen Supermärkten oder auch in der Drogerie. Je nach Geschmack.

Süße Aufstriche sind leicht zum Selbermachen mit Nussmus oder auch Marmelade (Gelatine ist nicht vegan).

Und sonst so:   Sirup wie Dattelsirup, Agavensirup, Ahornsirup, Zucker ist natürlich vegan ;-), Kekse (unbedingt Etikett lesen), Zartbitterschokolade, aber es gibt viele leckere Süßigkeiten.

Gute Inspirationen kannst du dir hier holen:

www.peta.de, www.proveg.com, www.ecodemy.de

Sei neugierig! Denn vegan kochen ist wirklich einfach!

*enthält unbezahlte Werbung


Das könnte Ihnen auch gefallen

>